1000 Jahre Stadtgeschichte

Kronacher

Stadtgeschichtspromenade

 

Tafel 19:

1858/1861/1900 Reges Vereinsleben

Nach den Gesangvereinen wie die Chorgemeinschaft „Cäcilia 1858“ haben zahlreiche Vereinsgründungen das Gemeinwesen in Kronach bereichert. Zu ihnen gehören die Turnerschaft von Turnvater Jahn mit dem vierfachen F (Frisch, fromm, fröhlich, frei), die Freiwilligen Feuerwehren und Rot-Kreuz-Sanitätskolonnen sowie der Gesellenverein der Kolping-Bewegung, die sich wandernder Handwerker annahmen, und das Werkvolk, das der arbeitenden Bevölkerung Dusch- und Bademöglichkeiten zur Verfügung stellte.