1000 Jahre Stadtgeschichte

Kronacher

Stadtgeschichtspromenade

 

Tafel 28:

1953-1995 Partnerstädte

Die älteste Verbindung der Stadt Kronach besteht als Patenschaft seit 1953 und seit 2001 als Städtepartnerschaft mit Rhodt unter Rietburg. Neben der Fahne des rheinpfälzischen Weinortes ist die alljährliche Wahl der Kronacher Weinkönigin über einem Römerglas zu sehen. Seit 1991 besteht die Partnerschaft mit dem bretonischen Hennebont und seit 1995 mit dem ungarischen Kiskunhalas, das durch einen vielfach bewehrten Kunenkrieger repräsentiert wird.